Header image alt text

Illinoiscenterforthebook

So ändern Sie das Tastaturlayout unter Windows 10

Posted by admin on 18. Oktober 2021
Posted in Windows 10 

Benötigen Sie zusätzliche Tastaturlayouts unter Windows 10? In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen die Schritte, um diese Aufgabe zu erledigen.

Obwohl Windows 10 bei der Einrichtung einer neuen Installation die Möglichkeit bietet, mehrere Tastaturlayouts zu konfigurieren, können Sie jederzeit Layouts hinzufügen oder entfernen, wenn Sie nicht die richtige Option ausgewählt haben oder Sie nun in einer anderen Sprache tippen müssen.

Normalerweise ist es selten, dass Sie die Eingabeeinstellungen ändern müssen, aber es ist nicht ungewöhnlich. Manchmal müssen Sie beispielsweise zum spanischen Layout wechseln, um Wörter zu schreiben, die Sonderzeichen wie „Ñ“ enthalten, oder Sie bevorzugen ein anderes Layout, wie z. B. das US-Dvorak.

Was auch immer der Grund sein mag, Windows 10 enthält einfach zu verwaltende Einstellungen zum Hinzufügen, Entfernen und Ändern von Layouts für Hardware- und Touch-Tastaturen.

In dieser Windows 10-Anleitung führen wir Sie durch die Schritte zum Hinzufügen, Ändern und Entfernen von Tastaturlayouts in Ihrer aktuellen Einrichtung.

So fügen Sie unter Windows 10 ein Tastaturlayout hinzu

Gehen Sie folgendermaßen vor, um unter Windows 10 eine neue Tastaturbelegung hinzuzufügen:

Öffnen Sie die Einstellungen.
Klicken Sie auf Zeit & Sprache.
Klicken Sie auf Sprache.
Wählen Sie unter dem Abschnitt „Bevorzugte Sprachen“ die Standardsprache aus.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen.

Klicken Sie unter dem Abschnitt „Tastaturen“ auf die Schaltfläche Tastatur hinzufügen.
Wählen Sie das neue Tastaturlayout aus, das Sie verwenden möchten.

Wiederholen Sie die Schritte Nr. 6 und 7, um weitere Layouts hinzuzufügen.
Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird das neue Tastaturlayout dem Gerät hinzugefügt, und Sie können mithilfe der folgenden Anweisungen zwischen ihnen wechseln.

So ändern Sie das Tastaturlayout unter Windows 10

Der Vorgang zum Ändern des Layouts ist zwar einfach, aber durch die Umstellung werden einige Tasten der Tastatur neu konfiguriert, was bedeutet, dass die Tasten je nach Ihrer Konfiguration möglicherweise ein anderes Zeichen drucken.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um zwischen den Tastaturlayouts von Windows 10 zu wechseln:

Klicken Sie auf das Symbol für die Eingabeanzeige in der unteren rechten Ecke der Taskleiste.
Wählen Sie das alternative Layout aus.

Wiederholen Sie die Schritte Nr. 1 und 2, um zum Standardlayout zurückzukehren.
Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, können Sie mit dem neuen Tastaturlayout tippen.

Aktivieren der Eingabeanzeige

Wenn die Eingabeanzeige in der Taskleiste nicht verfügbar ist, können Sie sie über die Einstellungen-App aktivieren.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Eingabeanzeige in der Taskleiste zu aktivieren:

Öffnen Sie Einstellungen.
Klicken Sie auf Personalisierung.
Klicken Sie auf Taskleiste.
Klicken Sie unter dem Abschnitt „Benachrichtigungsbereich“ auf die Option Systemsymbole ein- oder ausschalten.

Schalten Sie den Kippschalter für die Eingabeanzeige ein.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird das Symbol im Infobereich der Taskleiste angezeigt, so dass Sie die verfügbaren Layouts sehen und zwischen ihnen wechseln können.

Alternativ können Sie auch die Tastenkombination Windows-Taste + Leertaste verwenden, um schnell zwischen den verfügbaren Tastaturlayouts zu wechseln.

So entfernen Sie die Tastaturbelegung unter Windows 10

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Tastaturbelegung unter Windows 10 zu entfernen:

Öffnen Sie die Einstellungen.
Klicken Sie auf Zeit & Sprache.
Klicken Sie auf Sprache.
Wählen Sie unter dem Abschnitt „Bevorzugte Sprachen“ die Standardsprache aus.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen.

Wählen Sie unter dem Abschnitt „Tastaturen“ die gewünschte Tastatur aus der Liste aus.
Klicken Sie auf die Schaltfläche „Entfernen“.

Wiederholen Sie die Schritte Nr. 6 und 7, um weitere Layouts zu entfernen.
Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird das Layout für die von Ihnen ausgewählte Tastatur vom Computer entfernt.

Probleme mit der Taskleiste beheben

Posted by admin on 1. April 2019
Posted in Windows 10 

Manchmal kann es vorkommen, dass Benutzer mit intermittierenden Problemen mit Windows-System-UI-Komponenten konfrontiert werden. Solche Probleme können zu einer schlechten Benutzererfahrung führen. Ein solches UI-Element ist die Taskleiste. Wenn Sie auch mit Problemen konfrontiert sind, bei denen Ihre Windows 10-Taskleiste nicht ordnungsgemäß funktioniert oder einfriert, nicht mehr reagiert oder nicht mehr zufällig arbeitet, dann kann Ihnen dieser Artikel bei der Fehlerbehebung und Behebung des Problems helfen. Sie starten den Rechner und die Win 10 Taskleiste reagiert nicht, dann gibt es verschiedene Maßnahmen um dieses Problem zu beheben. Es gibt mehrere Methoden, um eine nicht funktionierende Taskleiste zu beheben. Wir werden die effektivsten Methoden auflisten.

Windows 10 Taskleiste funktioniert nicht

Taskleiste in Windows 10 anpassen

Wenn Sie Probleme haben, bei denen Ihre Windows 10-Taskleiste nicht funktioniert, nicht reagiert oder einfriert, dann werden Ihnen diese Vorschläge sicher helfen, das Problem zu beheben.

Methode 1: Starten Sie den Windows Explorer neu

Dies ist eine einfache Lösung, die Ihnen helfen kann, Ihre Taskleiste wieder funktionsfähig zu machen. Wenn das Problem mit der Taskleiste nicht so kritisch ist, sollte diese Methode die Arbeit für Sie erledigen. Sie müssen nicht mit anderen Systemeinstellungen spielen oder manipulieren. Hier ist, was du tun musst:

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R-Kombination auf Ihrer Tastatur, um die Eingabeaufforderung Run zu starten. Geben Sie taskmgr.exe ein und drücken Sie Enter, um den Task-Manager zu öffnen.

2. Scrollen Sie nun unter der Registerkarte Prozesse nach unten und suchen Sie dort drüben nach dem Windows Explorer.

3. Wählen Sie Windows Explorer und klicken Sie auf die Schaltfläche Restart in der rechten unteren Ecke.

4. Dies sollte den Windows Explorer-Prozess einfach beenden und in Kürze neu starten. Überprüfen Sie, ob diese Methode das Problem für Sie löst

Methode 2: Überprüfen Sie auf schlechte Explorer-Addons

Starten Sie Ihren Windows 10-Computer im Clean Boot State und versuchen Sie, den Täter durch Trial-and-Error-Methode zu finden. Vielleicht stört ein Addon für den Datei-Explorer das reibungslose Funktionieren von explorer.exe. Wenn Sie feststellen können, ob, deaktivieren oder entfernen Sie dieses Addon und sehen Sie,

Methode 3: Neu registrieren der Taskleiste

Wenn das Problem erneut auftritt, versuchen Sie diese Methode, um es mit Windows Powershell zu beheben. Powershell ist ein Befehlszeilenwerkzeug zum Konfigurieren von Systemeinstellungen und zur Automatisierung von Windows-Aufgaben.

Erstellen Sie zunächst einen Systemwiederherstellungspunkt und führen Sie dann diese Schritte aus, um Windows Powershell zur Behebung von Problemen mit der Taskleiste zu verwenden:

1. Drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur und geben Sie powershell ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Powershell (Desktop App) und wählen Sie Run as administrator. Wählen Sie Ja in dem sich öffnenden UAC-Fenster.

2. Fügen Sie nun den folgenden Befehl, wie in Antworten vorgeschlagen, in das PowerShell-Fenster ein und drücken Sie Enter

3. Sobald der Befehl erfolgreich ausgeführt wurde, navigieren Sie im Explorer zu folgendem Verzeichnis, wobei der Name Ihr Konto-Benutzername ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anzeige der ausgeblendeten Elemente im Explorer aktiviert haben.

4. Scrollen Sie nach unten, um den Ordner TileDataLayer zu finden und löschen Sie diesen Ordner. Wenn Sie diesen Ordner nicht löschen können, führen Sie services.msc aus, um den Dienste-Manager zu öffnen, scrollen Sie nach unten zum Dienst Tile Data model server service und stoppen Sie ihn. Versuchen Sie nun, den Ordner wieder zu löschen.

5. Überprüfen Sie nun, ob Ihre Taskleiste wie erwartet funktioniert.

Eine dieser Korrekturen sollte für dich gut funktionieren. Rufen Sie im folgenden Kommentarabschnitt an, ob eine dieser Methoden für Sie funktioniert hat oder ob Sie ein anderes Problem mit der Taskleiste unter Windows 10 haben.
Sehen Sie sich diesen Beitrag an, wenn Ihr Windows 10 Startmenü nicht funktioniert, und diesen, wenn die Symbole oder Schaltflächen der Taskleiste in Windows 10 nicht funktionieren.

TIPP: Laden Sie dieses Tool herunter, um Windows-Fehler schnell zu finden und automatisch zu beheben.